Umstrukturierungen

Im Laufe eines Unternehmer- bzw. Unternehmenslebens stellt sich immer wieder die Frage nach der optimalen Rechtsform insbesondere unter steuerlichen und zivilrechtlichen Aspekten (u. a. Haftung).

Die Rechtsform, die in der Gründungsphase optimal ist, kann sich im Laufe der Zeit durch Änderung in den wirtschaftlichen Grundlagen, persönlichen Verhältnissen oder durch Änderung der rechtlichen Rahmenbedingungen als nicht mehr vorteilhaft erweisen. Wir wägen mit Ihnen gemeinsam ab, ob der steuerliche und zivilrechtliche Vorteil eines Rechtsformwechsels in einem angemessenen Verhältnis zu dem Umstrukturierungsaufwand steht. Wir zeigen Ihnen mögliche Lösungen unter Berücksichtigung aller relevanten Aspekte auf.